Die risch communications gmbh ist eine Public Relations-Agentur mit Sitz im schwyzerischen Buttikon. Sie wurde im Jahr 2007 von Irmgard und Martin Risch gegründet. Die Agentur ist als kleine, kompetente Kommunikationsdienstleisterin positioniert, die flexibel und fair agiert.

Unsere Expertise basiert auf einer soliden Ausbildung und auf langjähriger Erfahrung, die wir uns auf Unternehmens-, Redaktions- und Agentur-Seite aneignen konnten.

Als Berufsmitglied beim Schweizerischen Public Relations Verband pr suisse gelten für uns die entsprechenden Berufskodizes

Irmgard Risch

Seit der Gründung der risch communications gmbh im Jahr 2007 ist Irmgard vor allem im Bereich strategisches Kommunikationsmanagement tätig und arbeitet dabei insbesondere auch konzeptionell und redaktionell für verschiedene Schweizer und Liechtensteiner Unternehmen und Institutionen.

Zuvor war sie in leitenden Positionen bei der Swisscom AG tätig, anfänglich im Bereich regionale Public Relations, zuletzt als Head of Corporate Communications Swisscom Fixnet AG.

Irmgard hat an der Universität Fribourg Germanistik und Geschichte studiert (lic. phil. I) und sich anschliessend zur „Eidg. dipl. PR-Beraterin“ weitergebildet. Sie ist ZPRG-Mitglied beim Berufsverband pr suisse.

Um die Nase im Wind zu behalten, hat Irmgard aktuell ein Teilzeitpensum für strategische Projekt-Kommunikation bei einem global tätigen Finanzinstitut inne.

Martin Risch

Martin ist eidg. dipl. Journalist und steht in allen Fragen zur Medienkommunikation beratend zur Seite. Er ist ein kreativer Kopf und hat mit seinen Ideen „zwischen Stuhl und Bank“ schon oft den entscheidenden Funken zum Springen gebracht.

Martin arbeitet als Senior Communications Specialist bei einem Finanzinstitut und hat ein VR-Mandat bei einem Radiosender inne. Vor seiner jetzigen Tätigkeit arbeitete er lange Zeit als Journalist bei verschiedenen Lokalzeitungen in der Schweiz und in Liechtenstein.

Dream Team

Unser Team ist mal grösser und mal kleiner. Das hängt vom Auftrag und seinem Umfang ab. Wir setzen uns so zusammen, wie es die Aufgabe erfordert. Nicht mehr und nicht weniger. Diese Organisationsform ermöglicht eine hohe Flexibilität bei tiefen Fixkosten – gleich zwei Vorteile, von denen unsere Kunden gerne profitieren.

Zum harten Kern gehören

  • Nicolai Klohk (CREVIS Web & Grafik)
  • Daniel Meyer (Korrektorat)
  • Marco Altrocchi (Übersetzungen)
  • Leandra Spirig (Projekte)